«

»

Feb 13

4 weitere Spiele die ich mir für die Switch wünsche

Uiuiui… ich zähle die Tage bis zum 3. März, an dem dann endlich die neue Nintendokonsole erscheint. Doch eine neue Konsole ist nur so gut wie die Spiele die dafür erscheinen. Nachdem ich bereits neulich verkündete welche 6 Spiele ich mir für die Switch wünsche, möchte ich nun nachlegen. Ich habe noch ein bisschen weiter gegrübelt und kam auf diese 4 Games, die ich mir wahnsinnig gerne für die neue Konsole kaufen würde.

 

Golden Sun 4
Die Nintendo Switch wird ein reichhaltiges Angebot an japansichen Rollenspielen zu bieten haben. Eine Reihe glänzt jedoch durch Abwesenheit: Golden Sun! Ja, ich wäre einem Ableger der Final Fantasy Reihe auf der Switch auch nicht abgeneigt, doch Golden Sun ist eine Nintendo Exklusivmarke, die schon viel zu lange auf der Ersatzbank sitzt! 2010 erschien der letzte Teil auf dem Nintendo DS, nun sollte es Zeit sein, dass Golden Sun glorreich und episch auf der neuen Hauptkonsole aufersteht. Von mir aus auch in einer schicken Kombination aus 2D- und 3D-Optik.

 

F-Zero: Underground
Brauchen wir wirklich ein neues F-Zero? Die Fast Racing Neo-Reihe bietet doch bereits schnelles Sience-Fiction Rennvergnügen auf Nintendo Konsolen. Die Niesche, die bis zum Ende des Game Boy Advance F-Zero gehörte, wird nun von Neo besetzt. Captain Falcon, das Gesicht der F-Zero-Spiele ist seither eigentlich ausschließlich in den Super Smash Bros. Titeln zu finden. Obwohl ich mir eine Rückkehr von F-Zero wünsche, weiß ich, dass eine schicke moderne Variante des klassischen Spiels nicht ausreichen würde um die Marke wieder zu beleben. Was ich mir gut vorstellen könnte, wär ein F-Zero Underground. Nicht nur simple Rennen fahren, sondern dem Spieler eine frei erkundbare, futuristische Stadt bieten, die der er mit seinem Hovercraft erkunden kann. Klare Einflüsse aus Need for Speed: Underground 2 wären willkommen – vielleicht sogar ein paar GTA-Elemente. Ich kann mir ein F-Zero vorstellen, in dem man Captain Falcon direkt steuern kann um einige Teile des Spiels zu Fuß verbringt und sich mit Falcon-Kicks und Falcon-Punches durch Gegnerhorden prügelt. Dann sollte man die Möglichkeit haben seinen Schwebeflitzer aufzumotzen und sich mit dutzenden unterschiedlichen Gegnern in abwechslungsreichen Rennen und Renntypen messen.

 

Beyond Good & Evil 2
Seit 2008 wird immer wieder spärlich über die Fortsetzung des Geheimtipps Beyond Good & Evil berichtet. Immer wieder sickert mal durch, dass Ubisoft an Beyond Good & Evil 2 arbeitet. Hier mal ein Teaser Trailer, da mal ein Gameplayschnipsel oder etwas Conceptart. Das Problem wird wohl sein, dass der erste Teil ein finanzieller Flop war, die Kritiker jedoch begeistert waren. Eigentlich war jeder von dem Spiel mit der cleveren Handlung, den coolen Figuren und dem abwechslungsreichen Gameplay begeistert der es spielte – das waren jedoch zu wenige. Doch inzwischen hat sich rumgesprochen wie gut Beyond Good & Evil ist und viele, viele Leute – mir eingeschlossen warten gespannt auf eine Fortsetzung, die wie ich finde, auf der Nintendo Switch ein perfektes Zuhause finden würde. Der Stil des ersten Spieles und alles was Ubisoft bisher über Teil 2 veröffentlichte strömen vor Charme, der stark an Nintendotitel erinnert. Wenn Beyond Good & Evil irgendwann in den nächsten Jahren das Licht der Welt erblicken sollte, würde ich mir schon einen Port auf die Switch wünschen.

 

Turok: Evil Reborn
Machen wir uns nichts vor, die Videospielreihe Turok ist tot. Nach dem phänomenalen Erfolgen der ersten beiden Spiele auf dem N64 wurde mehrere male, von unterschiedlichen Entwicklern versucht den dinojagenden amerikanischen Ureinwohner ein neues Zuhause zu geben. Sowohl auf Gamecube, als auch auf der Xbox scheiterte man dabei. Soweit ich das verstanden habe hat niemand Interesse daran neue Turokspiele zu machen. Die letzten nennenswerten Dinge, die mit der Lizenz angestellt wurden war eine leicht Überarbeitete Version des Originals, dass 2015 erschien und Turok auf aktuellen Windowsbetriebssystemen läuft und die eine oder andere, meist kurzlebige Comicreihe. Das muss doch nicht sein. Ende der Neunziger waren Turok 1 & 2 große Vorreiter des FPS-Genres. Turok war wegweisend – es erschien schließlich vor dem Bond-Shooter „Goldeneye“ und auch vor „Half-Life“. Ich meine, Turok ist kein Wolfenstein, Doom oder Quake, doch der Einfluss und die Popularität der N64-Games wird oft von Goldeneye überschattet. Turok muss zurückkommen. Ich meine es ist ein Spiel mit Aliens, Laserwaffen, Dinosauriern, Miniguns, Pfeil und Bogen, Indianern und habe ich schon die Dinosaurier erwähnt? Es gab in den letzten Jahren Reboots von Tomb Raider, Doom und sogar eine weniger erfolgreiche Neuauflage von Goldeneye. Ein großer, epischer Shooter mit monströsen Dinomutanten, und Aliencyborgs könnte genau das Spiel sein, dass gerade niemand auf dem Schirm hat, aber schnell die Herzen der Gamer erobern könnte. Habe ich schon erwähnt, dass in Turok Dinos vorkommen? Das ist nämlich überaus wichtig! Dinos, Leute!