«

»

Nov 09

DEGL-TOONS-PODCAST: Ep007 “To much Marvel TV”

Was früher eine Rarität war ist inzwischen an der Tagesordnung. Es gibt so viele auf Superheldencomics basierende Fernsehsendungen, dass alleine der Output von Platzhirsch Marvel nicht einmal mehr für Fans wie mich und Philip überschaubar ist. Darum reden wir über die aktuellen Marvelserien auf Netflix, die geplanten Serien für die Streamingdienste von DC und Disney und unsere Ideen wie man dem Seriendschungel am besten einhalt gebieten könnte… und wir reden über Daddyissues.