«

»

Sep 26

Top 7 Videospielreittiere

Riesige Welten, unendliche Weiten! In Videospielen muss der Held oftmals in kürzester Zeit von hier nach da! Und wie geht das denn besser als mit einem coolen Reittier – mal ehrlich Autofahren kann doch jeder!

Aus diesem Grund kommen hier meine Top 7 Videospielreittiere!

 

 

7. Pokemon

Jeder hat zumindest EIN Gameboy Spiel zuhause, auf dem der Pokemonschriftzug prangert! Hier hat man die Wahl, mit welchem Taschenmonster man über das Meer surft oder durch den Himmel düst. Die beiden VMs Surfer und Fliegen haben viele der Pokemon zu Reittieren gemacht. Der Einfachheit halber habe ich hier alle zusammengefasst! Ob auf dem Rücken von Turtok, Lapras oder Krabby über den Ozean zu schwimmen oder zusammen mit Arktos, Ibitak oder Taubsi herumzufliegen. Allerdings ist das herumfliegen ziemlich limitiert – immer bloß zum Tierarzt ;)

 

 

 

 

6. Chocobo

 

Der Roadrunner der Videospielreittiere! Das knallgelbe Reithühnchen ist neben dem Moogle die einzige Konstante in den zahlreichen Final Fantasy Spielen. Und meistens erweißt es sich als schnellster Untersatz um die Oberwelt zu erkunden. Aber inzwischen kommt der Piepmatz nicht nur in Final Fantasy, sondern auch in eigenen Spielen vor, die sind zwar meistens nur Minispielsammlungen, aber immerhin!

 

 

 

 

5. Epona


Links Streitross aus der Legend of Zelda Reihe wurde benannt nach der gallischen Schutzgöttin der Pferde. Das heißt, wenn Asterix ein Pferd besessen hätte würden die Chancen nicht schlecht stehen, dass es ebenfalls Epona gehießen hätte! Aber was macht Epona so besonders? Ich meine, eigentlich ist sie ja nur ein ganz normaler Gaul. Naja, nicht ganz normal – wieviele Pferde haben schon ihr eigenes Lied und kommen nur dann, wenn man es spielt? Aber Epona bricht eine Lanze für alle Videospiel Pferde! Es macht das Pferd als Reittier für Helden in epischen Abenteuern wieder Salonfähig. Denkt doch mal nach in welchen Videospielen sonst noch Pferde als Partner des Helden vorkommen. Vielleicht ist Argo aus “Shadow of the Colossus” noch zu erwähnen, aber der Rest der Gäuler sind auswechselbare Transportmittel, oder Möchtegerntamagotchis für Barbie, Bibi und Tina oder Sophies Freunde. Epona sticht aus der Masse heraus und zeigt, dem Rest wo das Hufeisen hängt! Oder anders augedrückt: Epona ist DAS Videospielpferd!

 

 

4. Rambi

Wenn man in einem Spiel der Donkey Kong Country-Serie auf Rambi traf wusste man, dass man ab sofort um einiges zügiger durch das Level kam. Von allen Tieren, die in Donkey Kong’s Country in schwebenden Fässern wohnen freut Mann sich über diesen hier am meisten. Denn wenn sich der Gorilla auf das Nashorn setzt rasen sie zusammen in einem Affenzahn durch die Landschaft und Rambi nimmt nahezu jeden Gegner aufs Horn! “Affenzahn” und “aufs Horn nehmen” in einem Satz – mann bin ich ein Witzbold!

 

 

3. Styrcosaurus


In “Turok 2: Seeds of Evil” wurde alles zusammengeworfen was irgendwie cool ist: Alienbräute, Indianerkrieger, böse Welteneroberer und Dinosaurier. Als Indianerkrieger ‘Turok’ wird man von einem Alienbabe ausgesandt um einen Oberbösewicht zu besiegen, der eine Dinosaurierarmee unterhält. Allerdings findet man in Level 2 des Spiels einen Dino der scheinbar auf der guten Seite steht. Einen Styracosaurus, der mit zwei Pulsgranaten-Laser-Raketen-Bäm-wasweißich-Werfern ausgestattet ist. Träge un klobig trampelt der Koloss voran wenn man ihn reitet, aber dafür hat er eine gewaltige Durschlagskraft und sieht einfach nur bombastisch aus! Wie ein lebendiger Artelleriepanzee! Kaboom! Kaboom! Ich bin unaufhaltbar! Hahahaha!

 

 

2. Rush


Eigentlich ist Rush ja kein Tier, sondern ein Roboter, aber in einer Welt in der eigentlich alles was sich bewegt ein Roboter ist, lass ich ihn mal als “Hund” durchgehen. Seines Zeichens ist er der getreue Sidekick von Megaman – denn immer wen ‘Mega’ mal irgendwo nicht hinkommt kann er Rush rufen und auf seinen Rücken rumfliegen. Ein fliegender Roboterhund auf dessen Rücken man durch die Luft surft – Genial! Rush kann aber noch mehr: Er kann sich in unterschiedlichen Teilen in U-Boot, Motorrad oder Bohrfahrzeug verwandeln! In Megaman V für den Gameboy wurde Rush sogar in ein Raumschiff mit Laserkanonen umgebaut um gegen ‘Dr. Wighlys Antwort auf den Todesstern’ zu kämpfen. Er ist sozusagen das Schweizer Taschenmesser unter den Reittieren. Aber nicht nur in den Videospielen kam Rush vor, auch in jeder Folge der Megaman Zeichentrickserie (wahrscheinlich eine der Kultigsten auf einem Videospiel basierenden Zeichentrickumsetzungen) war der Kläffer immer dabei.

 

 

1. Yoshi

 

Ihr wusstet es doch von Anfang an: Hier konnte nur einer gewinnen! Yoshi ist nicht nur Reittier des wohl bekanntesten Viedeospielsuperhelden und Freizeitklemptners Super Mario, nein, nach einer Umfrage in Japan ist er sogar auf Platz drei der beliebtesten Videospielcharaktere! Obwohl Nintendomastermind Myamoto schon von Anfang an in den Super Mariospielen einen Dinosaurier als Reittier einbauen wollte, hat es Yoshi erst in Super
Mario World auf den Super Nintendo geschafft. Dort begeisterte er so sehr, dass die Fortsetzung Super Mario World 2 Hauptsächlich unter dem Namen Yoshi’s Island bekannt ist. Yoshi bekam also sein eigenes Spiel, und was für eins! Meiner Meinung nach sind Super Mario World 1 und 2 die besten Jump’n Runs ever und das allein würde schon genügen um Yoshi auf den ersten Platz meines Rankings zu befördern, aber das ist noch lange nicht alles! Auf Yoshi kann man nämlich nicht nur reiten und bösartige Schildkröten töten, man kann auch gemeinsam mit ihm, oder gegen ihn Fuß- und Basketball, Golf,Tennis und Eishockey spielen, Minispielpartys halten und Kartrennen fahren. Und ähnlich wie Rush kann sich Yoshi unter bestimmten Vorraussetzungen auch on Fahrzeuge verwandeln, wie Beispielsweise einen Hubschrauber oder einem Maulwurffahzeug! So stellt er jedes Pferd, Nashorn oder Hühnchen in den Schatten, da er nichtnur das beste Reittier ist, sondern auch selbst ein Held! Kein Wunder also, dass ich mir selbst einen besorgt habe! Ja, strampelt ihr euch nur auf euren Fahrrädern ab, oder steht mit euren Autos im Stau! Ich düse mit Yoshi über Feld und Flur, lasse ihn Eier auf Leute werfen, die ich nicht leiden kann (z.B. Oliver Pocher), Fliege mit Heliyoshi über eure Köpfe hinweg und brech dann zusammen mit ihm ein paar Kart Rundenrekorde, bevor wir dann zusammen Cookies backen und ein Golfturnier abhalten! Peace Out!
Wie es ist einen Yoshi zu haben zeigt euch dieser Videolink!

 

Welches dieser 7 atemberaubender Geschöpfe wäre euer mobiler Untersatz? Oder habt ihr vielleicht einen total anderen Favoriten?

1 Kommentar

  1. Christian Deglmann

    Ich möchte noch meinen Kumpls Dommi und Steff danken, die mir mit ihrem Ranking es erheblich erleichtert haben eine eigene Reihenfolge zu erstellen… Danke Jungs, auch wenn ich mich ein paar mal gegen eure Vorschläge entschieden hab, wärs mir ohne diese um einiges schwerer gefallen :)

Kommentare sind deaktiviert.